Du bist hier: Startseite » Testberichte » Bosch PCM 7

Bosch PCM 7

Bosch-KappsägeDie PCM 7 von Bosch ist eine sehr kompakte Kapp- und Gehrungsmaschine. Dadurch dass das Gerät nur 8 kg wiegt kann man es leicht vom Keller in den Hof oder Garten transportieren und die anfallenden Holzarbeiten auch vor Ort durchführen.

Kleiner Tipp vorneweg: Wer seine Kappsäge am liebsten überall dabei hat und dennoch nicht auf essentielles Zubehör verzichten möchte, der ist mit diesem Gerät gut bedient.
>> Sicher & günstig für 202,71 Euro auf Amazon bestellen!
8. Platz
Kappsägen
2,2 (gut)
11/14

Preis:
Listenpreis:
Kundenbewertung:
ab EUR 202,71
EUR 202,71
4.6 von 5 Sternen
4.6 von 5 Sternen
bei 45 Bewertungen

Jetzt auf Amazon ansehen!
Funktionsübersicht

  • Gewicht: 8 kg
  • Gewicht inkl. Verpackung: 11 kg
  • Abmessungen: 55,4 x 39 x 32,5 cm (H/B/L)
  • Leistung: 1100 Watt
  • Mit integriertem Laser
Zurück zur Vergleichstabelle
Kapp- und Gehrungssägen Test 2017

Vorteile

  • Sehr geringes Gewicht
  • Einfacher Transport
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Präziser Laser
  • Exakter Drehteller
  • Einfache Handhabung

Nachteile

  • Keine Auflageverlängerung
  • Staubbeutel ineffektiv
  • Unterbau muss hinzugekauft werden
  • Motorleistung für Dielen ungenügend

Die technischen Daten

Die Kappsäge Bosch PCM 7 hat mit 1100 W und einer Leerlaufdrehzahl von 4.800 /min noch eine wirklich passable Leistung.

Als Zubehör ist hier unbedingt der Laser zu erwähnen. Ich würde mir persönlich keine Kappsäge mehr ohne Laser kaufen. Ansonsten sind bei dem Gerät noch eine Aubsaugvorrichtung und eine Arbeitsklemme vorhanden. Eine Auflageverlängerung ist hier leider nicht vorhanden und da frag ich mich schon weshalb die weggelassen wurde?

Bester Preis: statt EUR 202,71 jetzt für nur 202,71 Euro auf Amazon.de
0% sparen 14 Tage Rückgaberecht Sichere Bezahlung
Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden

>> Sicher & günstig auf Amazon bestellen!

Die Bosch Kappsäge PCM 7 im Test

Übrigens: Wir fangen bei unseren Tests immer mit kleinen Hölzern und Leisten an und steigern uns nach und nach.

Da heute so wunderbares Wetter war haben wir die Kappsäge einfach von unserem „Werkraum“ nach draußen gebracht. Da diese Kappsäge nur 8 kg wiegt ging dies auch ohne Probleme. Im Hof haben wir die Maschine dann auf  einen speziellen Untertisch von Bosch gestellt, damit auch längere Hölzer (wie z.B. Fußleisten) nicht links und rechts herunterhängen.

Man kann sich hier auch mit zusätzlichem Tisch oder Stühlen behelfen, aber wenn man häufiger Kappsäge im Testarbeitet dann lohnt sich ein solcher Untertisch definitiv.

Man kann sagen, dass die Bosch PCM 7 für ihr Gewicht noch einen relativ robusten Eindruck macht. Nun stellt sich nur die Frage ob dieser Eindruck auch zutrifft?

Handhabung und Funktionen

Wir haben als erstes den Drehteller und den Laser eingestellt, was beides ohne größere Schwierigkeiten geklappt hat. Als nächstes haben wir eine schmale Fußleiste mithilfe der Schraube eingespannt und losgelegt. Die Leiste konnte problemlos und exakt geschnitten werden, doch was gleich auffällt:

Der Staubbeutel ist wohl eher Verzierung als eine ernsthafte Hilfe. Es ist auf jeden Fall eine Menge Holz am Boden gelandet und wir waren nun sehr froh darüber, dass wir den Hof gewählt haben.

Positiv aufgefallen ist der Drehteller, der auch nach vielen, vielen Schnitten immer noch die genaue Einstellung vom Anfang beibehalten hat. Auch die Winkel lassen sich selbst nach längerem Einsatz und stärkerer Verschmutzung nach wie vor sehr gut und genau einstellen.

Als wir versucht haben Bodendielen durchzuschneiden hat die Maschine dann doch versagt. Sobald es über eine Schnittlänge von 11cm hinaus geht Bosch Kappsäge im Einsatzbenötigt man eines der teureren Modelle mit einer Zugfunktion.

Fazit zur Bosch PCM 7

Die PCM 7 von Bosch schneidet kleiner Leisten und Bretter exakt und ohne Komplikationen. Möchte man jedoch größere Bretter schneiden, dann benötigt man eine Maschine mit einer Zugfunktion. Ich persönlich würde mir nach diesem Test definitiv ein Modell mit Zugfunktion zulegen, um auch größere Hölzer problemlos schneiden zu können.

Kappsäge jetzt auf Amazon ansehen!

 

Die PCM 7 von Bosch ist eine sehr kompakte Kapp- und Gehrungsmaschine. Dadurch dass das Gerät nur 8 kg wiegt kann man es leicht vom Keller in den Hof oder Garten transportieren und die anfallenden Holzarbeiten auch vor Ort durchführen. Kleiner Tipp vorneweg: Wer seine Kappsäge am liebsten überall dabei hat und dennoch nicht auf …

Testergebnis

Sägeleistung
Komfort & Handhabung
Preis- / Leistung

8. Platz

Zusammenfassung : Die PCM 7 von Bosch schneidet kleiner Leisten und Bretter exakt und ohne Komplikationen.

59
Nach oben scrollen